Herzlich Willkommen auf meiner besoderen Seite

 

Es freut mich sehr, dass du den Weg zu  mir gefunden hast.

 

Hier möchte ich dir nur kurz einen Überblick darüber geben, was du auf meiner Seite finden wirst und warum es sich lohnt ein bisschen zu stöbern.

Also, auf gehts ...

 

Grundsätzlich kann man sagen: Auf dieser Homepage widme ich mich meinen Leidenschaften!

 

Für Kinder und Jugendliche, die Geschichten lesen wollen, wo

  • nicht alles und alle "perfekt" sind ...
  • in der es normal ist "anders" zu sein ...
  • die Realität mit viel Phantasie gemischt ist ...
  • der Hauptakteur auch mal allein und einsam ist ...
  • usw.

 

Für Eltern und Pädagogen (Lehrer, Erzieher, Soziapädagogen, Pastoren) ...also für alle, die mit Menschen arbeiten UND

  • Inklusion fördern wollen
  • die Bücher als Medium gerne einsetzen

 

Neugierig? Dann klickt jetzt oben *Bücher* an :-)

 

 

 

Meine zweite Leidenschaft ist das Schreiben eines "Tagebuches" (nein, nein, keine Angst, das "Richtige" veröffentliche ich hier nicht) ... und ich berichte ausschließlich von meinen Aufenthalten und Erlebnissen in Damp ... und natürlich auch ein bisschen die Zeit davor und danach.

 

Aber Achtung, dies ist nur was für Menschen, die Humor haben und auch über sich selber lachen können.

 

Neugierig? Dann klickt jetzt oben *Tagebuch* an :-)

 

 

Ein Thema, welches mir am Herzen liegt, ist die Barrierefreiheit. Da ich nun auch gerne in Damp bin, habe ich es mir da mal genauer angeschaut ...

Mein Ziel ist es die Menschen (mit Rollstuhl, Gehwagen, Unterarmstützen), die in Damp zur Reha fahren oder einfach mal Urlaub machen möchten, vorab über die Barrierefreiheit zu informieren ... und (ein kleines bisschen *hihihi*) die Verantwortlichen in Damp zu motivieren, Missstände (die ich nicht beheben kann, Stichwort: grüner Faden) zu beheben.

(Anmerken möchte ich, dass ich dies nur aus meiner Sicht schreibe, ich habe "Barrierefreiheit" nicht studiert und habe auch keinen Zollstock dabei, um Abstände zu messen)

 

 Neugierig? Dann klickt jetzt oben *Damp für Rollis* an :-)

 

 

 

 

Welche Filme gibt es eigentlich von / über / für und mit besonderen Menschen??

Natürlich, den bekanntesten Film kennt jeder: "Ziemlich beste Freunde".

Menschen "älteren Jahrgangs" kennen Rain Man (und denken wahrscheinlich seitdem, dass alle Autisten Karten zählen können) ...

Aber was gibt es aktuell bzw. welche gibt es, die auch gut sind, aber nicht im Kino liefen?

 

Neugierig? Dann klickt jetzt oben *Filme* an :-)

 

 

 

 Nun kurz noch etwas Allgemeines:

1. mir wurde gesagt, weniger ist mehr ...  also habe ich mich hier

    sehr sehr kurz gehalten

2. Die neuesten Neuigkeiten & Ergänzungen findest du links im

    Hauptmenü

3. Mit der Strg+ werden Text und Bilder größer

4. Mit der Backspacetaste (return) gelangst du wieder zurück

Suchen